Banner Mission Connect

Bilder Mission ConnectPartner werden

»Vernetzungshilfe« für Gemeinden

AVC macht Jesus Christus bekannt. Wir gründen und betreuen Gemeinden in vielen Ländern. Als international tätiges Missionswerk wollen wir helfen, dass Gemeinden in Deutschland mit solchen im Ausland vernetzt werden. Denn beide Seiten können aus der Beziehung profitieren. Deshalb: AVC Mission Connect.

Solche Partnerschaft der Gemeinden schließt persönliche Begegnung, regelmäßigen Austausch und natürlich Gebet ein. Die vielfältigen Gaben und Begabungen der Gemeindemitglieder können eingebracht werden. Gemeinsam Gottes Auftrag leben und sich inspirieren lassen. Unterstützt werden können vor allem die Aussendung von Missionaren, der Bau von Kirchen, Evangelisationen, Bibelschulen, humanitäre Projekte oder andere Bedürfnisse der Partnergemeinde.

AVC trägt die Verantwortung für die Projekte und übernimmt die Bearbeitung der administrativen Vorgänge, wie z.B. Verträge, Abrechnungen, Transaktionen der Projektgelder etc. Für die deutsche Gemeinde wird so weltweite Mission möglich, ohne dass sie sich um die Details kümmern muss. Ihr Horizont wird erweitert, sie erhält neue geistliche Impulse und Gebetspartner.

Mission Connect. Das ist eine Partnerschaft, die verändert, bewegt und in Bewegung bringt.