aktuell news head de

News 30.KW SuedsudanSüdsudan: Kleines Haus - große Wirkung

Ein herzliches Dankeschön erreichte uns in den letzten Tagen aus dem Südsudan. »Die neue Küche in Aroyo ist fertig – und damit die Versorgung unserer Schulkinder mit Essen gesichert. Danke!«

In Aroyo, im Nordwesten des Landes, betreibt unser lokaler Partner eine Schule mit derzeit sechs Klassenzimmern, in denen dreihundert Kinder Vor- und Grundschulunterricht genießen. Als einzige Schule weit und breit bietet sie erstmals Kindern der Umgebung eine Chance auf Schulbildung. Das World Food Program (WFP) unterstützt das Projekt mit regelmäßigen Lieferungen von Nahrungsmitteln. Auf diese Weise konnte den Kindern das dringend benötigte Schulessen angeboten werden – bis das WFP die Einstellung der Lieferungen ankündigte, weil die offene Feuerstelle für die Essenszubereitung nicht deren Standards entsprach.
Die neue Küche löst diesen Engpass. Das WFP ist zufrieden, die Kinder sind glücklich – und wir sind dankbar, dass wir mit Unterstützung treuer Spender ein Stück Hoffnung in den krisengeschüttelten Südsudan bringen können.