libanonNotleidende de

libanon3 ueberlebenshilfe slMaterielle und andere Hilfe

Überlebenshilfe
Neben der Abgabe von monatlich einem bis zwei Lebensmittelpaketen an 600 muslimische und christliche Familien, versorgen wir sie nach Bedarf mit weiteren Hilfsgütern wie Matratzen, Decken und Heizöfen mit Benzingutscheinen für die kalte Jahreszeit. Wir kümmern uns da und dort auch um die Versorgung mit Medikamenten und finanzieren notwendige Operationen.

Persönliche Zuwendung
Viele der Flüchtlinge sind traumatisiert. Deshalb legen wir bei unserem 2012 gestarteten Hilfsprogramm nicht nur Wert auf materielle Versorgung, sondern auch auf persönliche Betreuung, soweit es uns möglich ist.

Geistliche Perspektiven
Unsere Helfer vor Ort werden herzlich empfangen. Nach ihrer Motivation gefragt, können sie wie selbstverständlich auf die Liebe von Jesus Christus zu allen Menschen hinweisen. Einige der Flüchtlinge haben inzwischen bereits den christlichen Glauben angenommen und sind in Gemeinden integriert.