Gebet KW 37 Bulgarien
1 CORINTHIANS 12:26 (NIV)


»If one part suffers, every part suffers with it; if one part is honored, every part rejoices with it.«

»If one part suffers, every part suffers with it; if one part is honored, every part rejoices with it.«
September 12 2022

Chance auf Zukunft nur im Ausland?

BULGARIEN
Zahllose junge Menschen wandern aus und suchen ihr Glück im Ausland. Darunter leiden besonders lokale Gemeinden.

Die Camps für Kinder- und Jugendliche, organisiert von unseren Partnern in Bulgarien, waren in diesem Sommer sehr gut besucht. AVC investiert finanziell und logistisch in diese Camps, weil sie sehr wichtig sind.

Unter den Leiterinnen und Leitern fanden sich viele junge Erwachsene, die früher einmal selbst Teilnehmende der Sommercamps waren. Sie wünschen sich, dass auch die nächste Generation Jesus findet und im Glauben wachsen kann. Dazu sind sie extra aus dem Ausland angereist.

Und genau darin liegt Not: Viele bulgarische Jugendlichen, ob Christen oder nicht, werden bei Erreichen der Volljährigkeit von ihren Eltern aufgefordert, das Land in Richtung USA, Kanada oder Westeuropa zu verlassen. Es nützt auch nichts, wenn ein junger Mensch sagt: »Ich fühle mich berufen, im Land zu bleiben und Gott hier zu dienen!« Die Eltern sind überzeugt, dass die Heimat ihren Kindern keine Zukunft bieten kann.

Das aber schwächt auch die lokalen Gemeinden. Die oft überalterten Pastoren sind entmutigt: Jahrelang investieren sie in den Nachwuchs, und wenn die Kinder gross sind, wandern sie aus. In vielen Gemeinden fehlen ganze Generationen.

Gebet KW 37 BulgarienGebet KW 37 Bulgarien
We pray ...
um Schutz der jungen Auswanderer vor Menschenhandel,
dass junge Christen, die bleiben wollen, nicht mehr zum Auswandern genötigt werden,
um Mut für die Pastoren und Stärkung der Gemeinden.



Stay informed

Every commitment starts with staying informed. We have several free offers for you, digital and printed. Stay up to date.

Slogan Footer
Sprachwahl DE / EN